News

Informieren Sie sich über MR4B Neuigkeiten, anstehende
Veranstaltungen und Webinare sowie Partnerprojekte.

Konsortialworkshop zum Thema "Visualisierung von Baudaten" am 26. Februar 2021.
Digitaler Workshop zur Partnerpräsentation am 25. Februar 2021.
Beitrag zum MR4B-Bündnis vom 25. Februar 2021.

MR4B meets Motzener Straße

Digitale Vorstellung des WIR!-Bündnis MR4B am 23. Februar 2021.
Digitale Partnerpräsentation im WIR!-Bündnis MR4B am 18. und 19. Februar 2021.
Digitaler Konsortialworkshop am 16. Februar 2021.
Digitaler Workshop zu Querschnittsthemen am 26. Januar 2021.
Digitaler Workshop zum Thema "Aus- & Weiterbildung" am 13. Januar 2021.
Digitaler Schwerpunktthemenworkshop zum Thema "Design & Planung" am 2. Dezember 2020.
Digitaler Anwenderworkshop am 1. Dezember 2020.
Digitaler Querschnittsthemenworkshop am 20. November 2020.

Clusterkonferenz Metall 2020

Teilnahme an der virtuellen Clusterkonferenz Metall 2020 des Landes Brandenburg am 12. November 2020.
Digitaler Workshop zum Thema "Wartung & Betrieb" am 05. November 2020.
Durch die kluge Datenbrille gesehen ist die künftige Arbeitswelt eine gänzlich andere. Das Berliner Netzwerk MR4B will mit der Zukunftsformel „Mixed Reality for Business“ den digitalen Strukturwandel der Region vorantreiben und attraktiv gestalten.

Cross-Cluster-Camp 2020

Das Berliner Netzwerk MR4B präsentierte sich in einem 5-minütigen Pitch auf dem Cross-Cluster-Camp 2020 und gab im Themenbereich "Neue Arbeitsformen" einen Einblick wie sie den Strukturwandel in Berlin und Umland mitgestalten werden.

Regional digital

Adlershofer IT-Unternehmen X-Visual erarbeitet gemeinsam mit der HTW ein Konzept für industrielle Mixed-Reality-Anwendungen   Digitale Transformation, Virtual Reality und künstliche Intelligenz werden die Planung, den Bau und den Betrieb von Industrieanlagen revolutionieren. Der Adlershofer Softwarehersteller X-Visual Technologies ist hierfür seit …
Mit Mixed-Reality-Anwendungen und Künstlicher Intelligenz den Strukturwandel in der Region Berlin und Berliner Umland vorantreiben.
Kontakt